Einfache Zeichenideen: Top 10 Muster für einfaches Zeichnen

Idées de dessin facile : Les 10 meilleurs motifs pour dessiner facilement - Drawndrop

Was soll ich zeichnen? Mit dieser Frage sind Sie nicht allein. Viele andere Kreative haben genau dieses Problem. Sie haben Ihr Zeichenmaterial gesammelt und sitzen nun vor einem Blatt Papier, aber Ihnen fehlt eine Inspiration? Hier können wir Ihnen helfen! Wir zeigen Ihnen, woher Sie Ihre Zeichenideen nehmen können, und hoffen, Sie inspirieren zu können.

Aller Anfang ist schwer

Kreativität ist keine Fähigkeit, die Sie einfach per Knopfdruck aktivieren können. Kreative und Künstler können Ihnen ein oder zwei Dinge dazu sagen – Kreativität ist etwas schwer fassbares und extrem launisches.

Manchmal küsst dich die Muse und alles fließt natürlich, manchmal kritzelst du ohne wirkliche Idee oder Inspiration. Es ist ein Irrglaube, dass berühmte Künstler voller Ideen und Inspiration sind oder waren. Auch diese gestandenen Kreativen hatten und haben immer wieder mit Inspirationsmangel und Rückschlägen zu kämpfen, haben aber meist eine Strategie entwickelt, um in den richtigen Modus zu kommen.

Ziel sollte also sein, dass Sie sich mit bestimmten Tools in eine kreative Stimmung versetzen und so Ihr Potenzial abrufen können.

Allgemeine Beratung im Voraus

Aus unserer künstlerischen Erfahrung können wir Ihnen einige wichtige Tipps geben, die für uns gut funktionieren und Ihnen hoffentlich auch helfen. Versuchen Sie:

Schaffen Sie eine kreative Umgebung:

Um kreativ zu sein, muss man sich wohl fühlen. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Umgebung entsprechend eingerichtet ist: Gute Beleuchtung, angenehme Temperaturen, ein gutes Getränk, Kerzen oder Ihre Lieblingsmusik sind gute Möglichkeiten, um in Stimmung zu kommen.

Lassen Sie sich Zeit:

Kreativität geschieht nicht auf Knopfdruck, also geben Sie sich Zeit, um in die richtige kreative Stimmung zu kommen.

Kein Warten:

Versuche, dich von Erwartungen an dich selbst und deine Zeichnung zu befreien.

Mentale Blockaden lösen - Der größte Feind der Kreativität ist ein zerebraler Ansatz:

Der Feind der Kreativität ist oft ein intellektueller Ansatz. Versuchen Sie also, sich mehr von Ihrer Intuition leiten zu lassen.

Beginnen Sie einfach – folgen Sie Ihrer Intuition:

Zu guter Letzt der effektivste Weg: Einfach loslegen, kritzeln und wenn du auch die anderen oben genannten Punkte berücksichtigst, wird dich die Muse bestimmt küssen.

Andernfalls haben wir unsere 10 wichtigsten Inspirationen zum Skizzieren von Ideen unten zusammengefasst.

Die 10 besten einfachen Zeichenideen zur Inspiration

Es gibt so viele Muster zum Zeichnen. Allerdings ist es oft schwierig, sie zu verstehen und umzusetzen. Mit den folgenden 10 Quellen möchten wir dir viele einfache Zeichenideen bieten und so dafür sorgen, dass du immer wieder neue Inspirationen findest

Einfache Zeichenideen 1: Bilder zeichnen

Großartige Fotos oder Bilder können ideale Vorbilder für Ihre Entwürfe liefern und Sie inspirieren. Stöbere zum Beispiel in deinen Fotoalben oder grabe deine alten Bilderbücher aus. Sie werden feststellen, dass Sie eine wirkliche Vielfalt von Zeichenideen finden werden.

Ideen für das Zeichnen 2: Lassen Sie sich von bekannten Künstlern inspirieren

Lernen Sie von den Besten. Getreu diesem Motto können Sie sich auch von großen Designer-Künstlern inspirieren lassen. Ihre großartigen Werke sind auf jeden Fall einen Blick wert. Indem wir den Werken großer Künstler nachspüren, entdecken wir manchmal das Geheimnis der Wirkung dieser Fotos oder Zeichnungen. Diese kannst du dann in deine Werke einfließen lassen und weiterentwickeln.Spannende Bilder zum Zeichnen von den großen Meistern ihres Fachs finden Sie zum Beispiel auf Wikipedia

Ideen zeichnen 3: Neue Zeichentechniken lernen

Kennst du schon alle Zeichentechniken? Ansonsten gibt dir das Erlernen neuer Techniken automatisch einen Schub und Ideen zum Zeichnen. Auf dem Blog unseres Online-Shops Draw'n Drop finden Sie viele Zeichentechniken wie Zeichnen mit Zauberstiften mit seinem Benutzerhandbuch.

Idee 4: Reisen

Eine der besten Aktivitäten, um neue Ideen zu generieren, ist zu reisen oder unterwegs zu sein. Nirgendwo sonst finden Sie so viele Motive, ob Baudenkmäler, Straßenszenen, Naturszenen oder Menschen. Erinnere dich auch an deinen letzten Urlaub, er wird dir auch viele Charakterideen geben.

Einfache Zeichenideen 5: Fachliteratur und Modemagazine

Modeillustrationen sind eine großartige Ressource, wenn Sie einfache Zeichenideen benötigen. Diese sind meist auf das Nötigste reduziert und können sehr inspirierend sein. Beachten Sie auch die Fachliteratur zum Thema Illustrationen.

Ideen zeichnen 6: Ausstellungen besuchen

Besuchen Sie von Zeit zu Zeit Ausstellungen oder Museen. Einerseits freuen sich lokale Künstler über mehr Besucher und Interesse, aber man bekommt auch viele neue Ideen. Es ist immer wieder interessant zu sehen, was andere Kreative erschaffen. Auch andere Kunstformen wie figurative Kunst können Ihnen dabei helfen, neue Muster zu finden.

Wenn Sie Museen besuchen, nehmen Sie auf jeden Fall einen Notizblock und einen Bleistift mit - damit können Sie die ausgestellten Werke normalerweise skizzieren und dann zu Hause entwickeln.

Idee 7: Zeichnen Sie Ihre Umgebung

Sitzen Sie vor einem leeren Blatt Papier? Dann lassen Sie Ihren Blick schweifen – was sehen Sie? Lassen Sie sich von Ihrer Umgebung inspirieren, denn das Gute liegt manchmal so nah. Es kann Teil Ihrer Möbel oder ein einzelnes Element auf Ihrem Schreibtisch sein. Oder schau aus dem Fenster, was siehst du? Die Natur bietet unzählige Ideen für Ihre Bleistiftzeichnungen - von Landschaften über Pflanzen, Tiere oder Gebäude.

Einfache Ideen zeichnen 8: Ideen aus Ideenportalen zeichnen

Portale wie Pinterest eignen sich hervorragend, um einfache Zeichenideen zu finden. Tausende von Künstlern und Schöpfern laden ihre Werke auf diese Portale hoch. Dies bedeutet nicht unbedingt, dass Sie diese Designs kopieren sollten. Im Gegenteil, diese können Ihnen neue Ideen für Muster oder Techniken geben.

Idee 9: Mischtechnik – Kombinieren Sie verschiedene Malmaterialien

Sie können Ihre Bleistiftzeichnungen auf unterschiedliche Weise mit anderen Malmitteln ergänzen und auf eine neue Ebene heben. Es kann sehr inspirierend sein. Sie können es auch verwenden, um Ihren alten Designs den letzten Schliff zu geben. Bleistiftzeichnungen stehen oft am Anfang anderer Maltechniken wie der Aquarellmalerei.

Die folgenden anderen Malmedien und Maltechniken können Sie perfekt mit Ihren Bleistiftzeichnungen kombinieren:

  • Silber
  • Aquarelle
  • Zauberstifte und Wasser
  • Buntstifte
  • Edding/ Permanentmarker
  • Wachsstäbchen
  • Ölpastell
  • Pastellkreide
  • Acrylfarben

Idee 10: Skizzenbuch zum Zeichnen von Ideen

Besorgen Sie sich ein Notizbuch mit gezeichneten Tropfen, in dem Sie Ihre Zeichenideen skizzieren und später darauf zurückgreifen können. Ähnlich wie ein Musiker seine Ideen für einen Song aufschreibt, können Sie das auch Schreiben Sie Ihre Ideen, Inspirationen und Motive darauf. Es geht nicht um Perfektion, sondern darum, Ihre Ideen festzuhalten. So haben Sie Ihr Sammelnotizbuch immer dabei, um Skizzen und Notizen zu machen.

Bonus-Tipp: Zeichnen Sie Ideen und Anleitungen aus Handbüchern und E-Books

Das ist eigentlich der einfachste und schnellste Weg, um neue Ideen für das Zeichnen mit dem Bleistift zu sammeln: Fachbücher, Ideensammlungen und Anleitungen in schriftlicher Form. Das können herkömmliche Bücher oder eBooks sein, die Sie herunterladen und direkt loslegen können. Oft sind diese Ideen auch mit einer Anleitung versehen, sodass sie besonders für Anfänger geeignet sind. Aber auch erfahrene Designer können immer wieder auf neue Ideen und Muster kommen.

Unser Fazit

Wie Sie sehen, gibt es unzählige einfache Zeichenideen, Sie müssen nur wissen, wonach Sie suchen müssen. Wir hoffen, Sie mit diesem Artikel inspiriert zu haben und wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihren nächsten Zeichnungen.

.